5. NATIONAL­MANNSCHAFTEN

UND AKADEMIE

Verankert in der Direktion „Nationalmannschaften und Akademie“ sind alle Maßnahmen rund um die Männer-, Frauen- und U-Nationalmannschaften sowie die Talentförderung. Mit der neuen DFB-Akademie wachsen Fußball und Verwaltung künftig unter einem Dach zusammen. Im neuen Gebäude in Frankfurt-Niederrad werden beste Voraussetzungen für die Basis, Erfolg und Talent für die Spitze sowie das Wissensmanagement geschaffen.

Der Spatenstich erfolgte am 3. Mai 2019, die ersten Bauarbeiten schlossen sich an: Mit seiner neuen Akademie wird der Deutsche Fußball-Bund erstmals in seiner mehr als 100-jährigen Verbandsgeschichte eine eigene Sportinfrastruktur betreiben. Im Sommer 2021 soll auf der ehemaligen Galopprennbahn in Frankfurt-Niederrad die neue Heimat des DFB mit Leben erfüllt werden. DFB-Zentrale und DFB-Akademie, Verwaltung und Sport – „Alles unter einem Dach“.


Die Qualitätsansprüche der Akademie bringt der DFB über eine Mission und Vision zum Ausdruck:

MISSION
JEDEN TAG MASSSTÄBE FÜR DIE ENTWICKLUNG DES (SPITZEN-) FUSSBALLS SETZEN, UM DIE AKTEURE MIT LEIDENSCHAFT AN DIE WELTSPITZE UND DIE MANNSCHAFTEN ZU TITELN ZU FÜHREN.

VISION
UNSER ZIEL IST, DEN DEUTSCHEN FUSSBALL WEITERZUENTWICKELN UND SEINE AKADEMIE ALS GÜTESIEGEL IN DER WELT ZU ETABLIEREN. MIT DEM KOMPETENTESTEN TEAM, DER BESTEN INFRASTRUKTUR, MODERNSTER TECHNOLOGIE UND WISSENSCHAFT PRÄGEN WIR DEN ERFOLG UNSERER SPIELER*INNEN, TRAINER*INNEN UND SCHIEDSRICHTER*INNEN. WIR MACHEN AUS TALENT QUALITÄT. UND QUALITÄT GEWINNT TITEL.